Blog

Korsische Produkte & Gastronomie: beleben Sie Ihre Geschmacksnerven!

Veröffentlicht am 28. Januar 2019

Süß oder herzhaft, mit oder ohne Alkohol... Wir nehmen Sie mit auf eine olfaktorische und geschmackliche Reise durch die Zeilen dieses Artikels, um sie kennen zu lernen, und vor allem geben wir Ihnen die geheimen Adressen, wo Sie sie bekommen können.

Kulinarische Seite

Honig

Die Jahreszeiten folgen aufeinander, sind aber nicht mehr die gleichen. Bienen sind die ersten, die von unserem sich verändernden Klima betroffen sind. Dennoch versorgen sie unsere Imker weiterhin mit köstlichem Honig. Wir laden Sie ein, ihre Installationen in aller Ruhe während ihrer Tage der offenen Tür im Juli zu entdecken. Sie finden Honig aus leicht gewürzten Kastanienbäumen, süßere Klementinen, bittere Erdbeerbäume, die unsere italienischen Nachbarn lieben, und saisonale Mischungen in Form von Frühlings- und Sommer-Buschlandhonig.

Ein Treffen mit Männern und Frauen mit Charakter, die mit Ihnen über Pflanzen und die korsische Natur sprechen werden wie niemand sonst!
Zwei Adressen, die man nicht verpassen sollte: A Matricula, das von der Familie Gras gegründet wurde, heißen Sie die Imker vom Vater zum Sohn in Santa Reparata willkommen, damit Sie ihre Qualitätsprodukte, die von der DOP/AOC Mele di Corsica zugelassen sind, kosten können.
In Calenzana lassen Marie & Colin Dupre Sie auf Voranmeldung das ganze Jahr über ihre aussergewöhnlichen Produkte entdecken: Honig sowie frische und trockene Pollen.

Die Kekse

Die Canistrelli von Calenzana und die Cuggiulelle von Zilia sind außergewöhnliche Verbündete des Kaffees oder der Snacks. Kleine trockene Kekse, die man in einem Bissen essen kann, die Klassiker werden mit Weißwein zubereitet, die modernsten mit Pistazie, Schokolade, Orange, Anis... Auf dem Boulevard Wilson in Calvi setzen Sie sich auf die die Terrasse des Geschäfts "Aux gâteaux corses" und genießen Sie die Makronen mit Inselgeschmack (Myrte, Zitrone, Zitrone, Zitrone, Feige, Kastanie, Clementine...) von Pierre Moretti, eine der Adressen, die man in Calvi nicht verpassen sollte. In Richtung Corte sollten Sie auf keinen Fall Anne Marchetti Werkstatt und Laden und ihre außergewöhnliche Keksfabrik verpassen, die uns unter anderem mit ihrem Kastanienmürbegebäck verwöhnt.

Eiscreme

Korsika, Wärme und essbare aromatische Pflanzen. Das war alles, was unsere Schöpfer brauchten, um köstliche Eiscremearomen zu finden. Wir laden Sie ein, die Gourmet-Geschmäcker des Gletscherkochs Pierre Geronimi zu kosten, der sein Quartier im Süden Korsikas hat. Das Raugi-Eis der Handwerker der Bastille (in Calvi erhältlich) und das des Eismachermeisters José Salge mit Mandarinen- oder Kastaniengeschmack, an dessen Fingern geleckt wird (ebenfalls in Calvi erhältlich).

Obst und Gemüse

In der Ebene der Galeria produziert Jean-Luc Geronimi Bio-Gemüse, das er in Körben, aber auch in den Regalen des Supermarktes Spar in der Nähe von Calvi unter dem Namen L'Ortu di Babbo verkauft. Una lenza da annaquà (eine agro-ökologische Vereinigung, die in Oberkorsika präsent ist) stellt eine Verbindung zwischen Produzenten und Konsumenten her, indem sie den Kurzschluss begünstigt. Körbe und Einzelheiten zu lokalen, D.O.C.- und Bioprodukten finden Sie auf dem Markt von Lumio oder direkt zu Ihnen nach Hause über deren Website: www.drivulinu.com.
Der Markt von l'Orée des Pins bietet eine ganze Reihe feiner einheimischer und ausländischer Produkte, darunter eine feine Auswahl an Wurstwaren und Käse, vor allem aber Fertiggerichte und Desserts zum Mitnehmen. Wir lieben Obstkuchen der Saison (Apfel, Feigen...).

Kräuter

Sensu dieses kleine Unternehmen ist auf das Sammeln von Wildpflanzen spezialisiert. Samuel und Myriam stellen die so besonderen Gerüche unserer Macchia in Glas und bieten organische Kräuter, Salze und Tees an, die von Hand gesammelt und mit 100% recycelbaren Elementen verpackt werden. Nepita, Rosmarin, Myrte, Thymian und Oregano sind in verschiedenen Formen erhältlich, um unsere Geschmacksnerven zu erfreuen. Sie sind hauptsächlich auf Messen (Oliven, Mandeln, Haselnüsse...) oder auf ihrer Website zu finden: www.sensucorsica.com.

Olivenöle

Das Olivenöl aus Korsika ist durch eine kontrollierte Ursprungsbezeichnung (AOC) und eine geschützte Ursprungsbezeichnung (AOP) auf europäischer Ebene geschützt, um seine Herkunft und Qualität zu bescheinigen. Die extreme Weichheit im Mund ist auf die Ernte bei voller Reife zurückzuführen, wo man die intensiven Düfte des Buschlandes vorfindet. Als emblematische Kulturpflanze der Insel der Schönheit wird die Olive in all ihren Formen während der Olivenbaummesse von Montemaggiore, die jedes Jahr im Juli stattfindet, sublimiert. Nicht weit entfernt lädt Frédérique D'Oriano zur Besichtigung einer alten Ölmühle ein, die heute in ein Geschäft mit lokalen Produkten umgewandelt wurde: U Fragnu in Lunghignano bietet Öle, Tapenaden und andere unverzichtbare Zutaten für den Aperitif, die Olivette, aber auch Marmeladen, Krapfen und anderes lokales Kunsthandwerk...

Das Feinkostgeschäft

Für ausgezeichnete lokale Produkte empfehlen wir die Delikatessen Moracchini, die im Geschäft A Castagniccia am Boulevard Wilson in Calvi verkauft werden und im Dorf San Lorenzo, nicht weit von Corte, hergestellt werden, wo Sie Scheiben Coppa, Lonzu und Würste genießen können, die sich ideal zum Aperitif eignen. Weitere Adressen werden Ihnen an der Rezeption mitgeteilt.

Die Käsesorten

Rund oder quadratisch, weiß bis orange, fest in Tomme bis cremig in frisch, sind die korsischen Käsesorten ein Konzentrat von Geschmäckern und Gerüchen, von den kräftigsten bis zu den mildesten. Es gibt 5 Käsesorten (je nach ihrem Herstellungsgebiet und ihren Eigenschaften), die aus roher Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt werden und von denen jede die Geschichte eines Landes und einer Leidenschaft erzählt. In der Balagne ist der Calinzanincu (aus Calenzana) quadratisch bis leicht gerundet, sein Teig ist geschmeidig, weiß und ohne echte Rinde. Ob frisch oder gereift, wir raten Ihnen, ihn mit Früchten oder Konfitüren zu dekorieren (warum nicht die im Begrüssungskorb angebotene, aus frischen Feigen aus dem Nachlass hergestellte).

Auf der Trinkseite

Wasser

Zilia füllt in der Dorffabrik ein natürliches, schwach mineralisiertes und hochverdauliches Wasser in Flaschen ab. Die Fabrik kann nach Vereinbarung besichtigt werden. Das andere korsische Wasser, Saint Georges, befindet sich in den Bergen in der Nähe von Ajaccio. Auf der funkelnden Seite entwickelt Zilia zwar ihre eigene, aber das Original bleibt für alle Orezza, die sich in der Castagniccia im Herzen des korsischen Kastanienhains entwickelt und dank ihres hohen Eisen- und natürlichen Kohlendioxidgehalts echte medizinische Tugenden besitzt. Wo kann man sie finden? In jedem Supermarkt, Restaurant oder Lebensmittelgeschäft auf der Insel.

Die Biere

Seit 1996 verwöhnt uns die Brauerei Pietra mit ihren Kastanienbieren in Bernstein oder Blond, Kräutern der Macchia in Weiß, Rote Kirsche, Himbeere und Brombeere... Seitdem wurden weitere Mikrobrauereien gegründet, insbesondere in Calvi mit der blonden Gloria Amirale und der Patriote in amerikanischem hellem Bier mit starker lokaler historischer Konnotation; oder die Lutina, die sich für fruchtigere Geschmacksrichtungen wie Zitrone, Myrte, Muskat und neuerdings Spirulina entschieden hat. Ribella füllt das korsische Terroir mit seinen innovativen Aromen in Flaschen ab, wie z.B. IPA mit Nepita; Immurtale mit Unsterblichem; Apa Regina mit Honig; Inferna, ein Schwarzwein, der auf subtile Weise Tabakpfeffer und Ingwer kombiniert und auf dem Salon de l'Agriculture eine Silbermedaille gewann. Biologische Biere ohne künstliche Aromen mit vor Ort geerntetem Hopfen und mit der Gerste des Nachbarn, dem Wasser des Dorfes und anderen Produkten aus den Bergen der Insel für eine starke korsische Identität. Wo findet man sie in Balagne? Das Ribella-Sortiment: im Spar, im Bioladen von E.Leclerc d'Ile Rousse. Die anderen Marken, in jedem Supermarkt und Lebensmittelgeschäft auf der Insel.

Aperitifs

Wir kannten den berühmten Cap Corse, diesen mit Cinchona (ein Strauch aus Ecuador, der vor allem zur Malariabehandlung verwendet wird) aromatisierten Wein, oder den prickelnden Muskat, einen unvermeidlichen Verbündeten der korsischen Aperitifs. Heute bieten wir Ihnen den Capo Spritz an, eine Mischung dieser beiden legendären Getränke, die sich das Maison Mattei von Bastia ausgedacht hat. Ab jetzt ein Fan von Sommer-Aperitifs! Wo ist sie zu finden? In jeder sich selbst respektierenden Bar!

Wir mögen den in sehr kleinen Mengen hergestellten prickelnden Muskateller der Domaine Orsini (direkt beim Erzeuger, auf der Strasse nach Calenzana oder in einem Delikatessengeschäft in Calvi), aber auch den prickelnden Muskateller des Maison Casanova in Rosé (Supermarkt, Delikatessengeschäft).

Weine

Der Weg der Handwerker ist auch der Weg der Weine. Die Balagne verfügt über nicht weniger als ein Dutzend Schlösser und Domänen, die sich alle freuen werden, Sie willkommen zu heißen. Einige von ihnen haben einen Bereich eingerichtet, der dem Empfang des Publikums gewidmet ist, wie bei Pierre Acquaviva auf der Domaine Alzipratu: eine sensorische Besichtigung mit einer Führung durch den Weinberg und die Weinkeller, gefolgt von einer Weinprobe mit einer Auswahl an Gerichten der korsischen Gastronomie, versteht sich von selbst. Von der Terrasse der Domaine Orsini aus können Sie das Panorama auf die Bucht von Calvi bewundern, bevor Sie die Weine, Aperitifs, Liköre und kleine süße Beilagen probieren. Es gibt auch ein Geschäft vor Ort, um ein Andenken an dieses Treffen mitzunehmen.

Der Clos Culombu kann auf einem Fat Bike (Fahrrad, mehrere Routen, alle Niveaus) oder auf einem Esel besichtigt werden, um die Geologie und den Boden kennen zu lernen, die die Rebsorten zu wunderbaren Weinen machen, von einem Jahr zum anderen, dank der Leidenschaft der Familie Suzzoni. L'Enclos des Anges, in der Nähe des Flughafens, zeigt sich durch die Qualität der Aufmerksamkeit, die jeder der Produktionen gewidmet wird. 3 Referenzen, eine für jede Weinfarbe, und eine auf 30.000 Flaschen pro Jahr limitierte Produktion geben diesem auf Feinhefe in Betonfässern gereiften Wein eine eigene, erkennbare Handschrift.


Achtung, diese Liste ist natürlich nicht erschöpfend und andere Handwerker sind zu empfehlen. Wir haben Broschüren über die Route des Sens Authentiques an der Rezeption und würden uns freuen, Ihnen unsere guten Adressen mitzuteilen. In der Zwischenzeit wünschen wir Ihnen eine schöne Verkostung und vor allem schöne Begegnungen!

Copyright ©2019-2020 SAS VILLAS MANDARINE, Alle Rechte vorbehalten - Website von agence web corse

Andere Websites
Offizielle Website
Reservierung
Personen
2 adultes
Erwachsene
2
Kinder
0
Offizielle Website
Bester Preis garantiert
Sie sparen

Keine Verfügbarkeit für den ausgewählten Zeitraum

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten. Diese Ankunfts/Abreise-Kombination ist nicht verfügbar.
Bitte wählen Sie ein anderes Ankunftsdatum, verlängern Sie Ihren Aufenthalt oder kontaktieren Sie uns für Unterstützung.
In der Hochsaison, wöchentliche Vermietung, Ankunft am Samstag oder Sonntag.

Bitte zögern Sie nicht, uns direkt telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren.

+33 (0)495 444 446